Aktuelles


Das Kirchenjahr - evangelisch



Unsere Termine im September 2021

 

Newsletter Nº 100 - 8. September 2021

 

 

NEUES AUS LISSABON

 

 

 

 

"Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch."
1. Petr 5,7

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

wir hoffen, ihr habt schöne und erholsame Sommertage erlebt, konntet euch im Urlaub ein wenig entspannen und auch einmal die Seele baumeln lassen. Wie jedes Jahr, nimmt im September der Betrieb in unserer Gemeinde wieder richtig Fahrt auf. Unsere neue Freiwillige im Diakonischen Jahr, Svenja Hasenpusch, ist bereits angekommen und stellt sich euch hier im Newsletter vor. Als nächstes größeres Event steht unsere Gemeindefreizeit auf der Quinta São Pedro auf der Agenda, die vom 24. - 26. September 2021 stattfindet. Dieses Projekt liegt uns ganz besonders am Herzen, weil es für ALLE Gemeindemitglieder und Freunde geeignet ist. Unter dem Motto "Dankbarkeit" werden wir gemeinsam ein langes Wochenende in traumhafter Umgebung verleben. Wer sich noch nicht angemeldet hat, macht das bitte bis zum 20. September unter info@dekl.org.
Vom 1.-3. Oktober geht es dann gleich weiter mit dem "Kofferpacken" und auf nach Porto, wo uns die dortige Gemeinde zur Gemeindetagung zum Thema "Pilgern" einlädt. Wer noch eine Mitfahrgelegenheit braucht, kann sich gerne bei uns melden, einige Plätze im Auto sind noch frei.
In diesem September sind wir dankbar über ein tolles Team in der Gemeinde, viele interessierte und engagierte Mitglieder, gut besuchte Gottesdienste im grünen Kirchgarten und ein vielfältiges und buntes Programm mit echten Begegnungen. Wir laden alle ein, dabei zu sein und mitzumachen und freuen uns auch immer über neue Gesichter!
Bleibt behütet,

Herzlichst,
Ihre und Eure Susanne Burger
im Namen des Gemeindekirchenrats


P.S.: Das ist übrigens der 100. Newsletter! Darauf trinken wir ein Glas Sekt beim Begrüßungsgottesdienst am kommenden Sonntag...!

 

 

 

 

Herbstlicht
Psalm 104, 28

„Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie;
wenn du deine Hand auftust,
so werden sie mit Gutem gesättigt.“

Gott, gewähre uns einen milden Herbst.
Jenseits von Ungewittern lass uns ernten
in Goldlicht getaucht deine Gaben.

Selbstvergessen im Taumel der Zeit
wird alles zur Selbstverständlichkeit.
Weite unsere Sinne hinaus
über Brot und Kleid zur Dankbarkeit.

Herbstlicht bringt zum Leuchten
gegen alle Nebelfelder an
was gelungen und geteilt,
Deine Gaben, uns zur Ernte verleiht.

Ilse Everlien Berardo
 

 

 

 

Analoge Bildung im Wandel...

 

 

 

 

Gemeindefreizeit 2021
auf der Quinta São Pedro

Ein Wochenende für ALLE! 24.-26. September 2021
Anmeldungen bis 20.09.2021

 

 

 

 

Unsere Freizeit steht in diesem Jahr unter dem Motto "Dankbarkeit". Am Freitagabend wird es eine "DankBAR" geben, bei der jede und jeder seinen Lieblingsdrink oder Snack mitbringen darf! Wir wollen zusammen trinken, essen, singen, lachen, basteln, werken, musizieren, spielen und am Sonntag auch gemeinsam Gottesdienst zum Erntedank feiern. Wir freuen uns!

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos zur Quinta São Pedro findet ihr hier: www.quintasaopedro.pt

 

 

 

GOTTESDIENSTE und TERMINE im September 2021

 

Bei gutem Wetter und so lange es noch geht, finden unsere Gottesdienste im Freien statt. Unser herrlich grüner Kirchgarten lädt dazu ein und bietet gleichzeitig viel Platz für den nötigen Abstand. Momentan sind folgende Termine geplant:

  • Freitag, 10. September, 19.00 Uhr: Männer unter sich, Treffen im Gemeindehaus
  • Sonntag, 12. September, 11.00 Uhr: Begrüßungs-Gottesdienst für alle Neuzugezogenen und unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden
  • Dienstag, 14. September, 20.00 Uhr: Bibelteilen im Gemeindehaus
  • Donnerstag, 16. September, 19.00 Uhr: Literaturkreis im Kirchgarten
  • Sonntag, 19. September, 11.00 Uhr: Gottesdienst im Kirchgarten
  • 24.-26. September: Gemeindefreizeit auf der Quinta São Pedro
  • Sonntag, 26. September, 11.00 Uhr: Familiengottesdienst auf der Quinta São Pedro zum Erntedank (mit Fahrdienst!) NICHT in der Kirche!
  • Mittwoch, 29. September, 10.30 Uhr: Frühstückskreis im Kirchgarten oder in der Kirche
  • Donnerstag, 30. September, 19.00 Uhr: Literaturkreis im Kirchgarten

ACHTUNG: Die Sprechstunde der Pfarrerin hat sich geändert! Christina Gelhaar ist ab sofort immer DONNERSTAGS, 16.30 bis 18.00 Uhr im Gemeindehaus bzw. bei gutem Wetter im Kirchgarten zum spontanen Gespräch bereit. Individuelle Termine außerhalb dieser Zeit können nach wie vor jederzeit per Email unter pfarrer@dekl.org vereinbart werden.

 

 

 

MUS - Männer Unter Sich
Freitag, 10. September, 19.00 Uhr

 

Endlich. Es ist wieder soweit... Ihr seid nicht mehr allein! Die Gruppe "MUS - Männer Unter Sich" trifft sich wieder: am Freitag, 10. September 2021 um 19.00 Uhr im Gemeindehaus der DEKL. Infos und Kontakt über Tim Gelhaar, Tel. 915 781 769 oder per Email unter info@dekl.org. Infos auf unserer website findet ihr HIER.
Konditionen: Ein tagesaktuelles Bart-Zertifikat ist (noch) nicht erforderlich. Gute Laune schon.

 

 

 

Wir freuen uns über Verstärkung im Team!
Unsere neue Freiwillige stellt sich vor:

 

Hallo, ich bin Svenja Hasenpusch!


Vor Kurzem bin ich 19 Jahre alt geworden, in der gleichen Woche habe ich mein Abitur bestanden. Meine Prüfungsfächer waren Kunst, Deutsch, Biologie, Religion und Mathematik. Ich habe eine große Schwester, zu der ich ein sehr gutes Verhältnis habe, und zwei Haustiere: einen kleinen Malteser-Hund und eine etwas ältere Katze. Ich bin sehr kunstbegeistert und spiele gerne Basketball. In meiner Freizeit habe ich bislang viel Zeit in unserer Gemeinde verbracht, in der ich mich ehrenamtlich um den Kindergottesdienst kümmere aber auch andere kleinere Aufgaben übernehme.

 

Sehr prägend in meinem Leben war die Zeit, die ich mit meiner Oma verbracht habe. Sie hat mich zum Teil mit großgezogen und bei uns im Haus gewohnt. Und nun werde ich mich bald aufmachen, auf zu euch nach Lissabon, um dort mein Licht zu erhellen und um viele neue Erfahrungen zu sammeln, aber auch um etwas von mir und von meinen Erfahrungen weiterzugeben. Ich freue mich sehr auf die Zeit bei euch und so langsam steigt auch schon die Aufregung und die Vorfreude. Bis ganz bald!
Eure Svenja

 

 

 

 

 

 

Bibelteilen
14. September, 20.00 Uhr im Gemeindehaus

 

WAS IST DER MENSCH…?
Mit dieser Frage werden wir uns bei den nächsten Treffen unseres Bibelkreises beschäftigen. Einmal im Monat treffen wir uns an einem Dienstagabend, um miteinander die Bibel zu teilen. Wir lesen einen biblischen Text und teilen unsere Gedanken dazu, wir diskutieren, singen und beten. Ab September werden
wir uns abwechselnd im Gemeindehaus und online treffen. Interessierte sind herzlich willkommen! Kommt einfach vorbei oder schaltet euch dazu! Wir beginnen am
14. September um 20.00 Uhr im Gemeindehaus mit dem Thema: Der Mensch – gut gemacht! (1 Mose 1+2 in Auszügen)
Weitere Termine:
19. Oktober um 20.00 Uhr online und
16. November um 20.00 Uhr im Gemeindehaus.

 

 

 

 

 

 

NEU IN LISSABON: Literaturkreis mit Sven Glawion

 

Der Lissabonner Literaturkreis

Für Leseratten, Bücherwürmer oder ganz einfach und weniger zoologisch für Menschen, die gerne lesen und sich ebenso gerne über das Gelesene austauschen, soll es ab September einen Literaturkreis in unserer Gemeinde geben. Wir lesen und diskutieren auf Deutsch, ob wir dabei eher bei kurzen Erzählungen bleiben oder uns aber an dicke Wälzer trauen (nach dem Motto: Was ich immer schon einmal lesen wollte…), entscheidet die Gruppe. Ich selbst bin seit Mai Mitglied der Gemeinde, habe beruflich schon einige Literaturkurse begleitet und mache gerne Vorschläge oder präsentiere evtl. ein paar Hintergrundinformationen. Geplant ist es, dass sich die Gruppe vierzehntägig am Donnerstag um 19 Uhr in der Gemeinde trifft, wenn es geht, dann draußen im Kirchgarten.

Wir starten am Donnerstag, den 16. September um 19.00 Uhr.
Ich freue mich auf Sie und Euch!
Ihr und Euer Sven Glawion

 

 

 

Unser Kirchenchor JubiLis
Proben ab 22.09.2021, 19.00-20.30 Uhr

 

Unser Chor JubiLis probt wieder! Ab dem 22. September jeweils mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr in der Kirche. Neue Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen sind herzlich willkommen!! Auch ungeübte Stimmen sind bei Chorleiter Marcos gut aufgehoben. Nach dem Singen gibt es immer noch Gelegenheit zum Austausch und ein Gläschen Wein. Wer Lust hat, das einmal unverbindlich auszuprobieren, meldet sich bei uns unter info@dekl.org.

 

 

 

+++ SAVE THE DATE +++
Wandern mit der Gemeinde
Samstag, 13. November 2021

 

Eigentlich war unser diesjähriger Wandertag für Samstag den. 6. November geplant, so hatten wir es auch im "Boten" veröffentlicht. Leider hatten wir nicht bedacht, dass dieser Termin in den Herbstferien der Deutschen Schule Lissabon liegt. Viele Mitglieder sind zu diesem Zeitpunkt verreist und so haben wir uns entschlossen, den Termin nun endgültig auf Samstag, den 13. November festzulegen. Sobald wir detaillierte Infos zu der Route haben, werden wir rechtzeitig alle Details sowohl im Newsletter als auch über unsere Whatsapp-Gruppe kommunizieren. Auf jeden Fall werden noch in diesem Herbst die Wanderstiefel geschnürt...!!

 

 

 

Der neue "Bote aus Lissabon" ist da!
Ausgabe Nr. 3/2021 liegt druckfrisch vor und ist als Web-Version auch online HIER über unsere Homepage verfügbar. Aber: Auch wenn der Bote "Lissabon" im Titel trägt und dort auch gedruckt und zusammengestellt wird, unser Redaktionsteam sitzt in allen vier portugiesischen Gemeinden in Portugal - in den evangelischen Gemeinden in Porto, im Algarve, auf Madeira und in Lissabon. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die Autorinnen und Autoren aus allen Landesteilen!

 

 

 

 

Neue Kindergartenleiter/in gesucht

 

Die Deutsche Schule Lissabon sucht zum Beginn des neuen Schuljahres ein/e neue Kindergartenleiter/in


Deutsche Schule Lissabon - Eine Schule mit Profil

Als deutsche Auslandsschule mit  aktuell 170 Mitarbeitenden und einer modernen Unternehmenskultur und -infrastruktur einer Privatschule ist die Deutsche Schule Lissabon wiederholt als exzellente Auslandsschule ausgezeichnet worden. Gegründet wurde sie im Jahre 1848 und ist somit die zweitälteste Deutsche Auslandsschule in der Welt, die auf eine lange Tradition zurückschauen kann. 

Nach deutschen Lehrplänen werden circa 1.100 Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zum Abitur unterrichtet.

Sind Sie daran interessiert, unser Team zu verstärken? Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbung als

Leitung Kindergarten (Vollzeit)

  • Einsatzort:  Estoril, Lissabon
  • Eintrittsdatum:  ab sofort
  • Bewerbungsfrist:  30.11.2021

Mehr Infos zu der ausgeschriebenen Stelle sind auf der Homepage der DSL verfügbar.

 

 

 

WhatsApp-Gruppe "DEKL News & Termine"

 

Unser Informations-Dienst per WhatsApp bringt alle Infos & Termine stets aktuell direkt auf euer Handy! Eine kurze E-Mail an info@dekl.org mit Angabe der Handynummer reicht - und wir tragen euch dort als Abonnenten ein. Vor jeder Veranstaltung versenden wir eine kurze Nachricht mit den wichtigsten Informationen. Per WhatsApp sind wir nun in der Lage, auch kurzfristige Terminänderungen oder neue Ankündigungen direkt aufs Telefon zu schicken. Dieser Dienst ist kostenlos und kann von jedem Teilnehmer jederzeit selber sofort wieder gelöscht werden. Außerdem: Unsere WhatsApp-Gruppe ist eine reine Admin-Gruppe, Das bedeutet, Nachrichten können ausschließlich vom Administrator der Gruppe versendet werden. Eine Antwort an alle Teilnehmer oder das Chatten untereinander sind nicht möglich.

 

 

 

Unser ständiges Angebot:

+++ ACHTUNG +++

Die Sprechstunde der Pfarrerin hat sich geändert! Bitte bei individuellen Terminwünschen eine E-Mail schreiben oder anrufen!!

 

Aktion "Offene Kirchentür"

Die Sprechstunde unserer Pfarrerin heißt in diesen Zeiten nicht mehr „Offene Tür zum Gemeindehaus“, weil wir uns derzeit besser zusammen nach draußen setzen. Bei gutem Wetter laden der Kirchhof oder unser schöner Kirchgarten zum Verweilen ein.

 

Unser Angebot: Jeden Donnerstag in der Zeit von 16.30 - ca. 18.00 Uhr erwarten wir Sie: Pfarrerin Christina Gelhaar und Anna, unsere Mitarbeiterin im Freiwilligkeitsdienst. Wir freuen uns über gute Gespräche über Gott und die Welt, lebhaften Erfahrungsaustausch und manche Anregungen für das Gemeindeleben. Wenn Sie an diesem Nachmittag in Ruhe mit der Pfarrerin sprechen wollen, kann das bei gutem Wetter draußen im Hof erfolgen, gemütlich auf der Bank mt einer Tasse Tee oder Kaffee in der Hand.  Auch Seelsorgegespräche können vereinbart werden.

Während dieser Zeit ist auch unsere Kirche geöffnet. Wer will kann gerne eintreten, zum Gebet, für eine stille Einkehr oder um eine Kerze anzuzünden.

 

Herzlichst,

Pfarrerin Christina Gelhaar